Home » MMOs » Allods » Funkstille

Funkstille

Es herrschte mal wieder eine lange Pause in der es keine neuen Postings auf dieser Seite gab.
Das bedeutet aber nicht dass wir unser Hobby MMOs aufgegeben haben. ­čÖé

Was ist also passiert?
Nun ganz einfach. Ich bin zurzeit sehr stark auf einer anderen Webseite eingebunden. Deshalb finde ich momentan einfach nicht die Zeit und Mu├č┬če auch diese Seite ad├Ąquat zu betreuen.

Die ganze Geschichte:
Wir hatten ja schon in der Closed Beta unsere Allods-Gilde „┬Ç┬×Alte Helden“┬Ç┬ť gegr├╝ndet und die Sache hat nun in der Open Beta richtig Fahrt aufgenommen. Im Rahmen der Gildenleitung habe ich dort die Aufgabe der Forenadministration ├╝bernommen und bin aufgrund besonderer Umst├Ąnde mittlerweile sogar Gildenleiter geworden.Grade in der Startphase einer Gilde gibt es ja immer eine Menge zu tun und ich bin im Forum eigentlich t├Ąglich mit irgendwelchen Postings vertreten. Da bleibt die Arbeit an der eigenen Seite leider etwas auf der Strecke. Aber mir macht die Arbeit dort Freude und so liegt mein Schwerpunkt im Moment klar dort.

So jetzt aber mal zur├╝ck zu Allods. Meine Frau und ich sind nat├╝rlich noch aktiv am spielen und unsere Mainchars haben mittlerweile wieder Level 22 erreicht.

Ein kurzer Blick zur├╝ck:
Der Release-Tag der Open Beta von Allods im Februar war technisch gesehen wirklich gelungen. Die Server waren sogar fr├╝her oben als eigentlich angek├╝ndigt und blieben auch stabil. Das habe ich auch schon von anderen Firmen schon ganz anders erlebt. Kleiner Wink in Richtung Goa!
Am Ende der Closed Beta waren aber dann doch alle Chars komplett gel├Âscht worden. Den einzigen Vorteil den man beim Start der Open Beta hatte war das der Name des ehemaligen Chars f├╝r einen eine Zeitlang reserviert war. Etwas sp├Ąter gab es f├╝r die ehemaligen Closed Beta-┬Ç┬ôTester auch noch ein Ingame-Item (Ring) als kleines Dankesch├Ân.
Es in nun knapp vier Monaten nur auf Level 22 zu bringen ist wahrlich keine tolle Leistung. Allerdings muss man dazu auch sagen dass ich wirklich nur sehr wenig Zeit zum Spielen habe und das Leveln in Allods allgemein sehr langsam vonstatten geht. Von der fetten doppelten XP-Rate am Ende der Closed Beta tr├Ąume ich noch heute. ­čśą
Allgemein muss man feststellen das Allods wesentlich „┬Ç┬×h├Ąrter“┬Ç┬ť zu spielen ist als ein heutiges WoW, das ja mittlerweile komplett weichgesp├╝lt wurde. Deshalb haben wahrscheinlich auch viele Ex-WoWler dem Spiel sicherlich auch schon wieder den R├╝cken gekehrt.
Den bereits angek├╝ndigten zweiten deutschen Allods-Server gibt es aber bis heute nicht. Allerdings braucht man ihn zurzeit auch nicht wirklich. Es gibt zwar zu Stoss┬čzeiten minimale Warteschlangen aber im Gro├č┬čen und Ganzen l├Ąuft der einzige deutsche Server sehr stabil. So hoch scheinen die Spielerzahlen also nicht zu sein. Ein kleines Problem hat der Server aber doch. Witzigerweise gibt es zu jeder Stunde zwischen der 24sten und 28sten Minuten ein Serverlag der jegliches Looten unm├Âglich macht. Trotz w├Âchentlicher Serverwartung ist es GPotato bis heute nicht gelungen dieses Problem zu beheben. ­čÖä

Daran das Allods aber nicht der gro├č┬če Renner geworden ist hat GPotato zum gro├č┬čen Teil aber selber Schuld. Mit der Einf├╝hrung eines total ├╝berteuerten Item-Shops in Amerika und Europa hat die Firma wohl das gr├Â├č┬čte Eigentor geschossen. Die Resonanz darauf war vernichtend und die Spieler flohen in Scharen. Man sah den Fehler zwar ein und ruderte sp├Ąter zur├╝ck, aber der Imageschaden h├Ąlt bis heute an. Diese Aktion war nat├╝rlich auch Wasser auf den M├╝hlen aller F2P-Spielegegner. Dazu kamen noch einige sehr unsch├Âne Entscheidungen der russischen Spieleentwickler. Ihre teils gravierenden ├â┬änderungen am Spiel verscheuchten dann weitere Massen von Spielern.

Es gab dann auch wieder Nachbesserungen aber ich bleibe bei meiner Aussage:
„┬Ç┬×Was man in der Anfangsphase eines MMO vermasselt kann man sp├Ąter versuchen zu korrigieren, aber man wird die Masse an vertriebenen und entt├Ąuschen Spieler niemals mehr zur├╝ckgewinnen k├Ânnen.“
Aktuelle Beispiele gibt es daf├╝r leider genug. Siehe „┬Ç┬×Age of Conan“┬Ç┬ť, „┬Ç┬×Warhammer Online“┬Ç┬ť und nun auch „┬Ç┬×Allods“┬Ç┬ť.

Zum Thema Item-Shop muss ich sagen das ich bisher noch keinen Cent in Allods investiert habe. Bisher komme ich auch ohne die dort angebotenen Items aus. Ob das in Zukunft so bleibt wird sich noch zeigen m├╝ssen.

Morgen gebe ich dann einen kurzen Einblick in unsere aktuelle Spielsituation. ­čśë

Posted in Allods, MMOs and tagged as , , , , ,

One comment on “Funkstille

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.