Home » MMOs » Wie sieht es an der WAR-Front aus?

Wie sieht es an der WAR-Front aus?

Meine Ängste und Befürchtungen haben sich zum Glück nicht bestätigt.
Der offizielle Release letzte Woche brachte zwar den erwarteten Ansturm von neuen Spieler, aber das groߟe Chaos blieb aus. Für die sowieso schon aktiven Headstart-Spieler hielten sich die Probleme sowieso in Grenzen, da sie ja Account-Erstellung und Aktivierung bereits hinter sich hatten.
Einziger Wermutstropfen sind die jetzt auftretenden Warteschlangen auf den „€žälteren“€œ deutschen Servern. GOA hat zwar auch neue Server eröffnet, aber viele neue Spieler haben doch auf den, bereits vorher gut gefüllten, alten Server angefangen. Viele wollten sich ja auch bestimmt endlich ihren bereits spielenden Freunden oder Gilden anschließen.

Man versuchte dann im Laufe dieser Woche noch mit dem neuen Konzept €“Server-Cloning“€œ Leute zum Wechseln auf die neuen Server zu bewegen, aber der Erfolg war wohl eher bescheiden. GOA stellte während der letzten Wartungspause 1:1-Kopien der überbevölkerten Server, inklusive aller Spielcharaktere her. Man hätte nach der Wartungszeit sofort wieder mit seinen kopierten Chars auf den neuen Servern weiterspielen können. Soweit der Plan!
Aber es lief so wie immer. Die Spieler harren lieber aus und denken sich: „€žLass mal die Anderen gehen, dann wird es hier auch wieder leerer!“€œ 🙄
Da hat GOA mal wieder nicht weit genug gedacht. Ich hätte versucht die Leuten zu bestechen damit sie wechseln. 😉 Wechsel willigen Gilden hätte ich z.B. einen Gildenrang geschenkt, Spielern hätte ich einen Woche doppelte XP geschenkt oder so etwas in dieser Richtung. Denke mal ohne solche Maߟnahmen werden die Wenigsten freiwillig wechseln. Auch unsere Gilde hat das Thema „€žWechseln“€œ bereits abschlägig entschieden.
Leider treffen mich diese Warteschlangen z.Zt, besonders hart. Momentan sieht es bei mir leider wirklich so aus, dass ich frühstens ab 20:00 Uhr online kommen kann. Damit liege ich natürlich voll in der Hauptspielzeit. Da ich dann aber meistens auch nur anderthalb bis zwei Stunden online blieben kann, sind Wartezeit von bis zu 20 Minuten schon heftig. Diese verlorene Zeit ärgert mich doch gewaltig. 🙁

Allerdings kam ich in den letzten Tagen sowieso kaum zum spielen. Das lag aber auch mit daran das ich für meine Frau einen neuen PC aufsetzen musste. Es zeichnete sich ja bereits in der Warhammer-Beta ab, das ihr Uralt-Athlon das nicht mehr packt. Ich hatte dann letzte Woche irgendwann genug von ihrem Gejammer („Wie? Bei dir sieht man ja richtiges Gras!“) und Gefluche („Ich kann dir nicht folgen, bei mir lagt alles nur!“) und habe dann einfach einen neuen PC bestellt. Somit zieht sie seit gestern mit geballter Rechnerpower und opulenter Grafikpracht in die Schlacht. Damit sind aber auch die Zeiten der Ausreden vorbei, das ich aufgrund von Rucklern und Lag nicht rechtzeitig geheilt werden konnte. 👿

Durch unsere eingeschränkte Zeit sind wir natürlich levelmässig auch nicht so gewaltig vorwärts gekommen. Zum Glück kann man bei WAR auch in den PvP-Szenarien schön weiterleveln. Wir haben also sehr wenig gequestet, aber dafür an vielen Tier1-PvP-Szenarien teilgenommen. Somit konnten wir mittlerweile doch noch jeweils Rang (Level 12) erreichen. Allerdings kommen wir jetzt mit Rang 12 nicht mehr in die Tier1-Szenarien und für eine erfolgreiche Teilnahme am Tier2-Szenario sind wir noch etwas mickrig. Das wird erst wieder so ab Level 15 interessant.
Für Samstag hat unser Gildenchef einen erst Fun-Gildenraid auf eine Burg angesetzt. Mal schauen ob wir Zeit haben und was da dann so abgeht. 😎

Noch was erfreuliches. Gestern haben sich ehemalige Gefährten aus guten alten WoW-Zeiten Ingame bei mir gemeldet. Ich möchte die Beiden auch hier noch einmal ganz herzlich grüߟen.
@Astoa und Tordos – Toll das ihr wieder da seid! Mögen wir uns bald mal wieder gemeinsam erfolgreich in eine Schlacht stürzen! :pint:

Posted in MMOs, WAR (Warhammer Online: Age of Reckoning) and tagged as , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.