Home » MMOs » WoW (World of Warcraft) » Das Wandern ist des Hexers Lust

Das Wandern ist des Hexers Lust

3. Tag
Wie sehr man sich doch an die schnelle Fortbewegung per Mount gewöhnt hat, wird einem doch erst wieder so richtig bewußt wenn man gezwungen wird wieder zu Fuß zu gehen. 😉 Ich musste heute feststellen das, die Vorgehensweise des Guides sind doch von meiner bisherigen Spielweise doch recht deutlich unterscheidet. Normalerweise erledigte ich meist komplett eine Zone bevor ich mich dann der Nächsten zuwende. Der Guide geht da etwas anders vor. Heute musste ich ziemlich viel reisen. Das macht die Levelei aber erheblich abwechselungsreicher und interessanter. Also mir gefiel es! 🙂

Highlights des heutigen Tages:

  • Die Level-10-Klassenquest des Hexers erledigt. Als Belohnung gab es den Leerwandler als neues Pet.
  • Das erste grüne Item angelegt. Eine Hose mit ultimativen +1 Ausdauer und +1 Wille! 😆 
  • Den ersten Zauberstab geschenkt bekommen. Wird von mir jetzt intensiv genutzt.
  • Die erste üble Sammelquest erledigt. Tunnelrattenohren in Loch Modan. Die Droprate war grottig! :devil:
  • Entdecke Gebiete: Eisenschmiede, Tiefenbahn, Dun Morogh, Loch Modan
  • Erlernt: Bergbau
  • Endlevel: 13
  • Gesamtspielzeit: 9 Stunden und 8 Minuten
Posted in WoW (World of Warcraft)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.