Home » 2014 » Januar

SOE führt MMO-Flatrate ein

SOE (Sony Online Entertainment) wirbelt zurzeit kräftig seine MMO-Sparte durcheinander. Nach der Ankündigung vier MMOs aus dem Produktsortiment zu entfernen (siehe meinen Blog-Beitrag „Wieder vier MMOs vor dem Aus“ ), folgt nun der nächste Schritt. Am 2. April führt SOE, vorerst nur für den amerikanischen Markt,  mit dem sogenannten „All-Access-Pass“ ein neues Bezahl-Modell ein. Ab 14,99$ (Laufzeit

Read more

Wieder vier MMOs vor dem Aus

Hatte der interessierte Spieler vor einigen Jahren nur eine relativ geringe Auswahl an MMOGs, wird er heutzutage förmlich von Angeboten erschlagen. Der Markt der Onlinespiele ist heftig umkämpft und der Konkurrenzkampf teilweise mörderisch. Vor ein paar Tagen las ich dass es wieder einmal neue Opfer gibt. Der große Publisher SOE (Sony Online Entertainment) hat beschlossen

Read more

Das letzte Kapitel oder der Abschied von Herr der Ringe Online

Am letzten Donnerstag (23.01.13) habe ich mich wohl zum allerletzten Mal in „Herr der Ringe Online“ eingeloggt. Obwohl ich dieses Spiel schon seit zwei Jahren nicht mehr aktiv spiele,habe ich dort doch immer wieder in regelmäßigen Abständen vorbeigeschaut. Das lag daran das ich, trotz der Stilllegung unserer „Veteres“-Sippe im Jahre 2012, bisher fristgerecht den Unterhalt

Read more

Was lange währt …

Gestern erschien nach langer, langer Wartezeit endlich der deutsche Spieleclient und ein deutscher Server für das asiatische Sandbox-Martial Arts-MMORPG „Age of Wulin“. „Age of Wulin“? Moment da war doch mal was. Ich glaube vor über einem Jahr hörte ich erstmals von diesem Spiel. Damals sah ich die ersten Ingame-Bilder und Videos aus der chinesischen Beta.

Read more

The Elder Scrolls Online – Ein erster Blick (Teil 2)

– Fortsetzung –   Quests & Story – ESO besitzt ein storybasierendes Questsystem wie man es eigentlich auch bereits aus „Skyrim“ kennt. Es gibt eine Hauptstory und diese wird durch Nebenquests ergänzt. Auch diese Nebenquests sind immer in kleine Geschichten eingebunden. Toll dabei ist die wirklich gelungene (bisher englische) Vollvertonung aller Quests. Hoffentlich gibt es

Read more